top of page

Ein Muttertag im Schlaraffenland


Carletto Photography

Was gibt es Schöneres als die, die Dir am Herzen liegen so richtig zu verwöhnen? Bald hast Du wieder ganz offiziell Gelegenheit dazu: Der Muttertag naht.


Kannst Du Dich noch daran erinnern, wie Du als Kind beim ersten Morgengrauen aufgestanden und noch im Pyjama auf die taunasse Blumenwiese geradelt bist, nur um einen prächtigen Strauß Margeriten für den Frühstückstisch zu pflücken? Am Heimweg noch g‘schwind beim Bäcker vorbei, frische Handsemmerl und Kipferl holen. Und dann zu Hause all die vorbereiteten Köstlichkeiten auf den liebevoll gedeckten Tisch ausbreiten. Schnell, noch bevor Deine Mutter aufwacht.

Auch wenn sich die Rituale im Laufe des Lebens ändern, den Muttertag feiern wir immer noch gerne im Kreise der Familie. Und Genuss gehört unbedingt dazu.


Bei uns in der Kärntnerei gibt’s alles für Dein ausgedehntes, köstliches Muttertagsfrühstück unter einem Dach. Neben knusprigem Gebäck, delikaten Croissants und feinen Mehlspeisen vom Bäck vom See bieten wir Dir zartesten Prosciutto Castello. Dieser Rohschinken, der bei Frierss mindestens 14 Monate in reinem Meersalz reift, überzeugt mit seinem erstklassig milden Geschmack. Hervorragend dazu passt feine Trüffelsalami und herrlich milder, besonders saftiger Naturbeinschinken. Auch die goldgelbe Heumilchbutter aus den Nockbergen darf auf Deinem festlichen Tisch nicht fehlen, ergänzt von milden oder auch würzigen Käsespezialitäten aus der Kaslab‘n, fruchtig-cremigem Joghurt aus Kuh-, Schaf- oder Ziegenmilch und aufregenden Chutneys. Einen herrlich spritzigen Prosecco zum Anstoßen und wunderbare Weine findest Du in unseren Feinkostregalen. Und für den ganz entspannten Muttertagsbrunch empfehlen wir unsere genussfertige, italienische Jause!


Komm vorbei und lass Dich beraten. Wir freuen uns auf Deinen Besuch in der Kärntnerei. Nicht nur zum Muttertag.


留言


bottom of page